Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Mobiler Jugendarbeiter (männlich/divers), unbefristet, ab 01.04.2024 (30 Std./Woche), SWÖ KV Verwendungsgruppe 8

Der Verein Cult – Jugendarbeit wirkt ist seit 1993 im Rahmen der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk Neubau tätig. Der Verein Cult – Jugendarbeit wirkt setzt Angebote und deckt den Bedarf der Kinder und Jugendlichen in Wien Neubau im Rahmen sozialer Arbeit. Dies erfolgt mittels saisonaler Parkbetreuung, eines Jugendcafés (Cult.cafe) und mobiler Jugendarbeit.

Ausbildung:

Abgeschlossene Ausbildung als DSA, Dipl.Soz.Päd. oder Mag.ª (FH), BA Sozialarbeit, MA Sozialarbeit

Wir bieten:

Mitarbeit in einem engagierten und erfahrenen Team

Möglichkeit und technische Ausstattung für Homeoffice inkl. Homeoffice-Vereinbarung Möglichkeiten eigene Stärken in Aktionen/Projekte einzubringen

Regelmäßige Teamsupervision

Fortbildungen im Rahmen der Wochenstundenanzahl inkl. Bezahlung der Teilnahmegebühren

Bezahlte Pausen

Förderung der Mitarbeiter:innen-Gesundheit

Tätigkeiten:

Kontinuierliche Präsenz im öffentlichen Raum des Einsatzgebietes

Arbeit mit den Zielgruppen entsprechend dem Konzept

Einzelfallhilfe, d.h. Krisenunterstützung, Beratung bis hin zur Förderung der Eigeninitiative Vermittlung an andere soziale Stellen und Institutionen

Initiieren und Durchführen von Aktionen/Projekten zur Hilfe, Selbsthilfe und/oder soziokulturellen und freizeitpädagogischen Projekten

Führen von Statistiken sowie das Verfassen von Protokollen und Berichten

Crosswork, Geschlechtssensible und geschlechtsspezifische Mädchen- und Burschenarbeit;

Mitarbeit im Jugendcafé (Cult.cafe)

Persönliche Voraussetzungen:

Reflexionsvermögen

Selbständigkeit, Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit

Selbstsicherheit und Durchsetzungsvermögen

Besondere Anforderungen:

Überwiegend sozialarbeiterische Tätigkeiten laut Konzept Mobile Jugendarbeit/Streetwork

Samstagsarbeit laut Dienstplan

Genderkompetenz und Rollenverständnis

Die Bezahlung erfolgt laut Kollektivvertrag SWÖ Verwendungsgruppe 8 (aktuelle Satzung). Dies entspricht bei einer Anstellung von 30 Wochenstunden einem Monatsbruttogehalt von mindestens 2.544,73€ (Vollzeit 37h 3.138,50€). Anrechenbare Vordienstzeiten laut Kollektivvertrag SWÖ erhöhen diesen Betrag dementsprechend.

Wir erwarten uns eine aktuelle Strafregisterbescheinigung für die Kinder- und Jugendhilfe vor Dienstbeginn, sowie eine Auseinandersetzung mit unserem Verhaltenskodex Kinderschutz.

Aus teamparitätischen Gründen werden Männer bevorzugt.

Bei Interesse senden Sie eine Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis zum 12. März 2024 an j.czak@cult-wien.org.

Verstärkung (weiblich/männlich/divers) für die Parkbetreuung gesucht,  02.04.2024 - 31.10.2024 (20 Std./Woche)

Parkbetreuung ist ein nicht-kommerzielles, freizeit- und spielpädagogisches Angebot im öffentlichen Raum, vorwiegend in Parkanlagen. Ziel ist die Verbesserung der Lebenssituation von Kindern und Teenies im Alter zwischen sechs und 13 Jahren im Bezirk durch Erweiterung der Handlungsspielräume, Unterstützung bei der Aneignung des öffentlichen Raums und Verbesserung des sozialen Klimas.

Wir bieten:

Befristete Anstellung vom 02. April bis 31.Oktober 2024

Aktionszeit nachmittags bzw. früher Abend Mo bis Fr fallweise Samstags

20 Wochenstunden (inkl. Vor- und Nachbereitung)

Einstufung entsprechend SWÖ-KV Verwendungsgruppe 6; Mindestgehalt auf Basis 37 WStd. brutto 2.687,00€. Bei einer Anstellung mit 20 WStd. Brutto 1.452,43€ Dieser Betrag kann sich bei entsprechenden anrechenbaren Vordienstzeiten laut SWÖ-KV, aktuelle Satzung, erhöhen.

Wir erwarten uns:

Mindestens 500 Stunden Praxis in der sozialen Arbeit und/oder 140 Unterrichtseinheiten Aus- oder Fortbildung im pädagogischen bzw. sozialen Bereich

Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Einfühlungsvermögen, Offenheit und Kreativität

Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit

Gender- und interkulturelle Kompetenzen

Sicheres Auftreten, Belastbarkeit und Konfliktlösungskompetenz

verantwortungsbewusstes und eigenständiges Arbeiten

Teamfähigkeit und Engagement

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 12.02.2024 an Rouven Ahl unter cult.kids@cult-wien.org.

Bewerbungsgespräche finden am Dienstag, dem 20.02.2024 statt.

Wir erwarten uns eine aktuelle Strafregisterbescheinigung für die Kinder- und Jugendhilfe vor Dienstbeginn, sowie eine Auseinandersetzung mit unserem Verhaltenskodex Kinderschutz.

Wir suchen eine Person (weiblich/männlich/divers) für die pädagogische Mitarbeit im Cult.cafe, unbefristet ab 1.2.2024, SWÖ KV Verwendungsgruppe 7

Der Verein Cult – Jugendarbeit wirkt ist seit 1993 im Rahmen der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk Neubau tätig. Der Verein Cult – Jugendarbeit wirkt setzt Angebote und deckt den Bedarf der Kinder und Jugendlichen in Wien Neubau im Rahmen sozialer Arbeit. Dies erfolgt mittels saisonaler Parkbetreuung, eines Jugendcafés (Cult.cafe) und mobiler Jugendarbeit.

Ausbildung:

∙ Aufbaulehrgang IFP oder eine höherwertigere Ausbildung im Rahmen der Förderrichtlinien

Wir bieten:

  • Regelmäßige Teamsupervision
  • Fortbildungen im Rahmen der Wochenstundenanzahl inkl. Bezahlung der Teilnahmegebühren
  • Mitarbeit in einem engagierten und erfahrenen Team
  • Möglichkeit und technische Ausstattung für Homeoffice inkl.Homeoffice-Vereinbarung
  • Möglichkeiten eigene Stärken in Projekte einzubringen

Tätigkeiten:

  • Setzen gesundheitspräventiver Angebote im Rahmen des Angebots
  • Erarbeitung und Durchführung von pädagogischen Aktionen/Projekten
  • Erarbeitung identitätsstiftender Maßnahmen bei den Zielgruppen
  • Kulturarbeit
  • Informationsweitergabe bei individuellen Problemlagen
  • Risiko-und Rauschkompetenzvermittlung
  • Förderung von Eigeninitiativen und Verantwortungsbewusstsein
  • Gastronomische Tätigkeiten
  • Geschlechtssensible und geschlechtsspezifische Mädchen- und Burschenarbeit
  • Administrative Tätigkeiten
  • Digitale Kinder- und Jugendarbeit

Persönliche Voraussetzungen:

  • Reflexionsvermögen
  • Selbständigkeit, Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit
  • Selbstsicherheit und Durchsetzungsvermögen

Besondere Anforderungen:

  • Medienkompetenzen speziell im Bereich soziale Medien
  • Samstagsarbeit laut Dienstplan
  • Genderkompetenz und Rollenverständnis

Die Bezahlung erfolgt laut Kollektivvertrag SWÖ Verwendungsgruppe 7 (aktuelle Satzung). Dies entspricht bei einer Anstellung von 30 Wochenstunden einem Monatsbruttogehalt von mindestens 2.336,43€ . Anrechenbare Vordienstzeiten laut Kollektivvertrag SWÖ erhöhen diesen Betrag dementsprechend.

Wir erwarten uns eine aktuelle Strafregisterbescheinigung für die Kinder- und Jugendhilfe vor Dienstbeginn, sowie eine Auseinandersetzung mit unserem Verhaltenskodex Kinderschutz.

Bei Interesse senden Sie eine Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis zum 19. Jänner 2024 an j.czak@cult-wien.org.

Zentrale

Verein "Cult – Jugendarbeit wirkt"
Neustiftgasse 78 • 1070 Wien
Telefon: +43/1/524 88 73
Fax: +43/1/524 88 73-13
E-Mail: office@cult-wien.org

Netzwerk

Wir sind Teil des KIJU-Netzes, dem freiwilligen Zusammenschluss von zehn Wiener Vereinen der Kinder- und Jugendarbeit.

Zum KIJU-Netz …

Fördergeber:innen

Gefördert durch Mittel der Stadt Wien (MA 13) und der Bezirksvertretung Wien Neubau.

© 2017-2024 Verein "Cult – Jugendarbeit wirkt"

Deine Privatsphäre ist uns wichtig: Kein Facebook, kein Google, keine anderen Tracking-Tools. Wir verwenden nur Session-Cookies damit die Website schneller lädt – und sogar die kannst du weglassen.

Datenschutz Impressum
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close